Finsterphasen

Eamon setzte seinen Weg zum Busbahnhof fort, wobei seine Gedanken um Ted kreisten. Ted, der sich auf der anderen Seite einer Tür um den Verstand brüllte, während er, Eamon, nur dasitzen und auf die Admins warten konnte. Was Ted wohl sagen würde, wenn er hörte, dass der Alchemist immer noch in Cronos war? Eamon wollte lieber nicht an Ted denken. Er wollte fahren. Schnell und ohne Ziel.

Begleitet den eigenbrödlerischen Eamon durch ein düsteres und rasantes Abenteuer, das euch tief hinab in die Abgründe der virtuellen Welt führt:

Finsterphasen. Eine Cronos-Cube-Story.
Autorin: Thekla Kraußeneck
Lektorin: Isabella Clausing, Liesmich Verlag

→ Kapitel Eins (16. Dezember 2017)