Cronos Cube

F: Purgator/in

Das Leben bietet so viele Möglichkeiten! Du weißt gar nicht, wo du anfangen sollst. Du willst einfach alles tun, alles sehen, alles erleben! Die Welt ist dein Spielplatz. Was noch nicht erfunden wurde, das denkst du dir aus. Du nimmst dich selbst und das Leben nicht zu ernst. Auch, weil du die meiste Zeit in deiner eigenen Welt lebst. Einer Welt, in der die Türen offen stehen für spontanen Besuch.

Die Farbe deines Aurums ist gelb.

Du hast dich in einen agilen Roboter verwandelt, in dem du nur als Geist existierst. Mit deinen Händen kannst du einen Pappdeckel zu einer Tasse werden lassen. Stell dir, was du mit dieser Gabe alles bauen könntest! Du sprudelst über vor Kreativität. Im Nu hast du ganz vergessen, dass du eigentlich ein Mensch mit einer Stimulanzkappe bist. Cronos hat dich vollständig absorbiert.

Als Purgator bist du in Cronos sehr gefragt. Jeder will dich in seinem Team haben. Leider sind die Purgatoren nicht in einer Gesellschaft organisiert,  du wirst also nur schwer einen erfahrenen Spieler finden, der dein Mentor wird. Jedoch haben die NPCs immer spezielle Quests für dich parat, außerdem gibt es bei Pierre & Lyrik ein Handbuch nur für Purgatoren.

Ich gehe mir das Handbuch kaufen.

Ich erkunde erst noch die Kokonstadt.

Ich steige in ein Luftschiff und bereise die Welt.